Sturm Graz trennte sich von Jürgen Säumel

Sturm Graz und Jürgen Säumel gehen ab sofort getrennte Wege. Wie der Fußball-Bundesligist am Donnerstag bekanntgab, wird der Vertrag des in den vergangenen Monaten oft verletzten Mittelfeldspielers und Ex-Internationalen nicht verlängert.


Der 28-Jährige hatte seine Karriere bei den "Blackies" begonnen, danach spielte er für Torino, Brescia und Duisburg, ehe er vor zwei Jahren zu den Grazern zurückkehrte.

Auch ein weiteres Sturm-Urgestein dürfte sich im Sommer vom Verein verabschieden. Laut "Kleine Zeitung" gibt der 33-jährige Ferdinand Feldhofer am 9. Juli im Testspiel gegen Paris St. Germain seine Abschiedsvorstellung im schwarz-weißen Trikot nach 17 Jahren im Profi-Fußball.
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen