Super-Herbst

Bild: GEPA

Es sind Tage der Wahrheit für den heimischen Fußball. Nach dem Tiefschlag EURO setzen unsere Klubs zu Höhenflügen in Europa an. Alle drei - Salzburg, Rapid und Austria - haben gute Chancen auf den Sprung in die Gruppenphase.

Es sind Tage der Wahrheit für den heimischen Fußball. Nach dem Tiefschlag EURO setzen unsere Klubs zu Höhenflügen in Europa an. Alle drei – Salzburg, Rapid und Austria – haben gute Chancen auf den Sprung in die Gruppenphase.  

Bei Salzburg überrascht mich das. Die Bullen hatten schon stärkere Mannschaften, stolperten aber zuverlässlich. Stichwort Düdelingen! Unter Trainer Garcia steht Salzburg hinten sicherer. Die Champions League wäre für den Klub auch die perfekte Bühne, um Spieler anzupreisen und teuer zu verkaufen. Rapid ist fix in Europa. Das ist für mich keine Sensation.  Die Truppe ist besser als im Vorjahr, Stützen wie Schaub oder Schwab sind im Aufwind. 

Die Austria hat sich mit dem späten Gegentor gegen Trondheim das Leben schwer gemacht. Aber: Die Ausgangslage ist gut. Mit Kayode, Venuto und Co. werden sie bei Rosenborg Stacheln setzen. Drei Teams in Europa? Auf die Fans könnte ein Super-Herbst warten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen