Tasche voll Geld! So zahlt Mayweather beim Shoppen

Floyd Mayweather geht einkaufen – und nimmt auf Instagram seine Fans mit! Der erfolgreichste Boxer der Geschichte hat seine eigene Art, zu bezahlen.

Floyd Mayweather hat im Boxring das ganz große Geld gemacht. Der 41-Jährige gewann alle seine 50 Profi-Kämpfe, 27 davon durch K.o. Er machte ein Vermögen von gut 560 Millionen Dollar. Was macht man mit so viel Geld? Man geht zum Beispiel einkaufen. Mayweather hat da seine eigene Art, auch was das Bezahlen angeht.

Alleine im Geschäft



Auf Instagram zeigt er den Fans ein Video, wo er praktisch alleine in einem Luxus-Geschäft steht. "Schaut, ihr müsst eins verstehen. Ich gehe einkaufen, wenn niemand sonst im Geschäft ist, außer meiner Crew. Ich gehen shoppen, wann ich will. Besondere Öffnungszeiten", erklärt er den Fans. Dann spaziert er durch das Geschäfts. Dabei trägt er eine Umhänge-Tasche. Was darin ist zeigt er, als er in einer Umkleidekabine am Sofa sitzt, während eine Frau Gewand anprobiert.

Tasche voller Geld

Die Tasche ist randvoll mit Geldscheinen. Mayweather leert den Inhalt auf den Boden. Offenbar hat er vor, seinen ganzen Einkauf in Bar zu bezahlen. Ein Problem bleibt jedoch: Stil kann man nicht kaufen. Bei den strahlend weißen Tennis-Socken zu der kurzen Hose könnte sich der US-Star doch nochmals beraten lassen. (heute.at)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Usain BoltGood NewsSport-TippsBoxenPeaches GeldofFloyd Mayweather

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen