Tennis-Stars liefern sich Duell in luftiger Höhe

Um Werbung für das Tennisturnier in Barcelona zu machen, ließen sich Robin Söderling und Fernando Verdasco überreden, ein Showduell in luftiger Höhe zu spielen - auf der Hotel-Veranda im 21. Stock.

Mit gemischten Gefühlen stiegen die beiden Top-10-Spieler Verdasco und Söderling aus dem Lift eines Luxus-Hotels in Barcelona. Im 21. Stock betraten sie die Terrasse, wo ein blauer Tennis-Court aufgebaut war. An ein ernsthaftes Match war freilich nicht zu denken, vielmehr ging es um eine Werbeaktion für das Turnier in Barcelona.

Bei eben diesem schlägt auch Jürgen Melzer auf. Der an Nummer elf gesetzte Deutsch-Wagramer hat die erste Runde bereits gemeistert und trifft nun auf Oscar Hernandez. Das Sandplatzturnier ist mit knapp zwei Millionen Euro dotiert.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen