Thiem-Freundin "Kiki" holt Australian-Open-Titel

Kristina Mladenovic, Freundin von Österreichs Nummer eins Dominic Thiem, freut sich über den Doppel-Titel bei den Australian Open.

Dominic Thiem musste sich bei den Australian Open im Achtelfinale Tennys Sandgren geschlagen geben. Seine Lebensgefährtin Kristina Mladenovic hatte beim ersten Major-Turnier der Saison mehr Grund zum Jubeln.

"Kiki", wie ihr Spitzname lautet, feierte gemeinsam mit ihrer ungarischen Partnerin Timea Babos den Titel im Doppel-Bewerb des Grand-Slam-Turniers.

Die Französin und ihre Partnerin schlugen im Finale die beiden Russinnen Ekaterina Makarova und Elena Vesnina klar in zwei Sätzen.

Es ist bereits der vierte Grand-Slam-Titel in der Karriere der 24-Jährigen Mladenovic.

Heimische Tennis-Fans können Oliver Marach am Samstag (voraussichtlich 10:45 Uhr) im Doppel-Finale die Daumen drücken. "Heute" tickert das Endspiel des Österreichers live! (Heute Sport)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
National Australia BankGood NewsSport-TippsTennisDominic Thiem

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen