Deshalb trauert dieser Hund tagelang am Meer

Die innige Freundschaft zwischen Labrador "Slim" und einem Seelöwen ging zu Ende.
Die innige Freundschaft zwischen Labrador "Slim" und einem Seelöwen ging zu Ende.Screenshot Instagram©linzybinzy120
Hunde bauen manchmal wirklich sehr ungewöhnliche Freundschaften auf. Labrador "Slims" bester Freund war ein Seelöwe.

Wie bezaubernd. Auf dem TikTok-Profil der US-Amerikanerin Lindsey aus Malibu (Kalifornien) kann man der ungewöhnlichen Freundschaft des Labradors "Slim" mit einem ziemlich lustigen Seelöwen folgen. Beinahe täglich postete sie erheiternde Storys, wie der Meeresbewohner auf den Strand gerobbt kommt, um mit dem Schoko-Labi zu spielen. Doch eines Tages, wurde der Seelöwe nur noch von den Wellen bewegt ...

Noch mehr ungewöhnliche Freundschaften? Klick dich durch:

- Hund und Kakadu haben eine ganz besondere Beziehung >>>

- Du wirst nicht glauben, mit wem der Hund hier spielt... >>>

- Die schönste Freundschaft hatte kein Happy End...>>>

- Herzig! Ein Reh und ein Waschbär sind beste Freunde >>>

- Oha! "Long Boi" ist der Goliath der Enten >>>

"Slim" versteht die Welt nicht mehr

Als "Slim" seinen dicken Kumpel am Strand entdeckt, läuft er schwanzwedelnd auf ihn zu, doch leider ist der Seelöwe bereits tot. Lindsey geht davon aus, dass er von einem Wal erwischt wurde und versucht nun ihren traurigen Hund davon zu überzeugen, dass sein Freund nie wieder auf ihn zurobbt. Tagelang steht der Labrador nun auf der Terrasse des Strandhauses und beobachtet den leblosen Körper im Wasser.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tine Time| Akt:
KalifornienHundRassehundMeerUSATikTokInstagram

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen