Tischtennis-Damen stürmen ins EM-Finale

Österreichs Tischtennis-Damen-Nationalteam kämpft am Sonntag (ab 15 Uhr) um Team-Gold bei den Europameisterschaften in Lissabon. Am Samstag gewannen Liu Jia und Co. das Halbfinale gegen Polen mit 3:1.

Liu Jia war für den Einzug ins Endspiel hauptverantwortlich, sie holte zwei von drei Matchsiegen gegen Polen. Den dritten Punkt steuerte Sofia Polcanova bei. Im Endspiel am Sonntag (15.00) wartet Deutschland, das sich klar mit 3:0 gegen Schweden durchsetzte.

Die Halbfinal-Ergebnisse im Überblick:

Sofia Polcanova - Katarzyna Grzybowska 3:0 (6,9,9)

Liu Jia - Li Qian 3:2 (-4,9,6,-8,6)

Amelie Solja - Natalia Partyka 2:3 (10,-6,-8,10,-3)

Liu - Grzybowska 3:1 (-8,7,7,7)

 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen