Gewitter macht Klo zu Hochstrahlbrunnen voller Fäkalien

Die Toilette sprudelte komplett über.
Die Toilette sprudelte komplett über.Leserreporter
Die Unwetter sorgten für eine Ausnahmesituation in ganz Österreich. Auch die Toilette eines Wieners schien mit dem Wetter nicht ganz klar zu kommen.

Dem heißesten Tag des Jahres folgte ein Unwetter in ganz Österreich, wie es nicht oft vorkommt. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch erhellten Blitze den Nachthimmel, lauter Donner sorgte hier und da für ein wenig Schrecken und durch den Regen wurden teilweise sogar Keller überflutet. Bei einem "Heute"-Leser spielte aber die Toilette komplett verrückt, denn sie sprudelte so stark über, als ob es um ihr Leben ging.

"Ich lebe seit fünf Jahren in einer Gemeindewohnung der Stadt Wien. Bei jedem Unwetter, wie auch am heutigen Tag, laufen meine Ausflüsse komplett über", ärgert sich der Leser. "Die Toilette verwandelt sich dann immer in einen Hochstrahlbrunnen voller Fäkalien. Ich hab schon mehrmals urgiert, aber leider stoße ich bei Wiener Wohnen auf taube Ohren."

Werde Whatsapp-Leserreporter unter der Nummer 0670 400 400 4 und kassiere 50 Euro!
CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. rhe TimeCreated with Sketch.| Akt:
LeserLeserreporterWien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen