Tor des Jahres? Kane trifft von der Mittellinie aus

Was für ein unglaubliches Tor von Harry Kane! In der Nachspielzeit überhob der Tottenham-Stürmer Juves Keeper – per Direktabnahme vom Mittelkreis...

Die Saison in Europas Topligen hat noch gar nicht begonnen – doch ein schöneres Tor wie das von Harry Kane bei der Champions-Cup-Partie zwischen Juve und Tottenham werden die Fans wohl kaum noch sehen...

Aber der Reihe nach: Lamela schoss die Spurs im Freundschaftsspiel gegen Italiens Meister mit 1:0 in Führung. Doch dann drehten Higuain und Superstar Ronaldo die Partie auf eine 2:1-Führung für die Turiner. Die mit jungen Spielern gespickte Elf der Spurs steckte aber nicht auf, Lucas Moura glich in der 65. Minute zum 2:2 aus.

In der dritten Minute der Nachspielzeit folgte der Geniestreich von Kane. Juve-Neuzugang Rabiot vertändelte im Mittelkreis den Ball, Tottenhams Kapitän reagierte blitzschnell und zog einfach mal ab – und der Ball segelte in hohem Bogen über Juve-Keeper Szczesny, der viel zu weit vor seinem Gehäuse stand, ins Tor. (siehe Video oben)

Was für ein unfassbares Traumtor von Harry Kane! (Heute Sport)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Usain BoltGood NewsSport-TippsFussballTottenham Hotspur

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen