Transfer-Coup! Salzburg verpflichtet US-Teamspieler

Brenden Aaronson heuert in Salzburg an - aber noch nicht im Herbst
Brenden Aaronson heuert in Salzburg an - aber noch nicht im Herbstimago-images
Interessanter Neuzugang! Salzburg verpflichtet einen US-Nationalspieler, den werden die Fans aber im Herbst noch nicht zu sehen bekommen.

Konkret handelt es sich um Brenden Aaronson. Der 19-Jährige ist aktuell Spielmacher von Philadelphia Union und wurde bereits einmal ins Nationalteam der USA einberufen.

Salzburgs kaufmännischer Geschäftsführer Stephan Reiter berichtete in der Sendung "Talk und Tore" auf "Sky" über Details zur Verpflichtung: "Er ist für die nächste Transferperiode vorgesehen."

Heißt: Die Fans werden ihn in den Hits der Champions-League-Gruppenphase gegen Titelverteidiger Bayern München, Atletico Madrid und Lok Moskau noch nicht sehen. Ab dem Winter dafür aber für längere Zeit. Der offensive Mittelfeld-Spieler soll einen Vertrag über vier Jahre unterschreiben.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SportBundesligaSalzburgTransfer

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen