Transfer: Veli Kavlak von Rapid zu Besiktas

Medienberichten zufolge wird Veli Kavlak seine Fußballschuhe ab der nächsten Saison für den türkischen Traditionsverein Besiktas Istanbul schnüren. Beim Cupsieger trifft Kavlak auf ÖFB-Spieler Ekrem Dag. Rapid Wien kassiert 500.000 Euro.

Laut der Kronen Zeitung wird Rapid Wiens Mittelfeldkicker für 500.000 Euro Ablöse nach Istanbul zu Besiktas wechseln. In der Europa League trafen die Hütteldorfer bereits auf den Klub aus der Türkei - Veli Kavlak schoss beim Heimspiel den Ehrentreffer zum 1:2.
Im Mittelfeld wird Kavlak nun auf Spieler wie Guti, Quaresma, Fabian Ernst oder auch Simao treffen. Viel Glück!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen