US-Boys holen Double in Klagenfurt

Todd Rogers/Phil Dalhausser triumphierten beim Beachvolleyball-Grand-Slam-Finale.

Jubel in der Sandkiste von Klagenfurt! Das US-Duo Todd Rogers/Phil Dalhausser besiegte die Landsleute Nick Lucena/Matt Fuerbringer 21:18, 21:19. Bei den Damen siegten Larissa Franca/Juliana Silva (Bra).

118.000 Fans besuchten das Mega-Event - Rekord! Bis 2012 bleibt Klagenfurt fix Austragungsort.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen