Große Aufregung

"Vergiftung": Deutschrapper bringt Fans in Gefahr!

Ein virales Video zeigt einen verschimmelten Burger von Lucianos Restaurantkette Loco Chicken. Nutzer berichten sogar von Lebensmittelvergiftungen.

20 Minuten
"Vergiftung": Deutschrapper bringt Fans in Gefahr!
Rapper Luciano hat eine eigene Fast-Food-Kette: Loco Chicken.
IMAGO/Panama Pictures

Der deutsche Rapper Luciano (30) lancierte im Oktober sein virtuelles Fast-Food-Restaurant "Loco Chicken" in Deutschland. Seither kann man bereits in über 100 Städten Fried Chicken und Burger des Fast-Food-Anbieters genießen. Ein aktuelles Tiktok stellt die Qualität der Ware jedoch infrage.

So viel verdienen die deutschen Rap-Stars:

1/12
Gehe zur Galerie
    Katja Krasavice provoziert gerne. Trotzdem – oder eher deshalb – gehört sie zur Rap-Elite Deutschlands. Geschätztes Vermögen: 10 Millionen Euro.
    Katja Krasavice provoziert gerne. Trotzdem – oder eher deshalb – gehört sie zur Rap-Elite Deutschlands. Geschätztes Vermögen: 10 Millionen Euro.
    Instagram/ Screenshot

    Der User Benjo zeigt im Clip seine Bestellung bei Loco Chicken: einen Cheeseburger für 5,95 Euro und eine Box mit frittierten Hähnchenkeulen für 8,98 Euro. Das untere Burgerbrötchen ist voller Schimmel. Innerhalb eines Tages hat das Video bereits über 600.000 Views gesammelt.

    Ein Tiktok-User bekam einen Burger von Loco Chicken voller Schimmel.
    Ein Tiktok-User bekam einen Burger von Loco Chicken voller Schimmel.
    Tiktok/benjo_241

    Loco Chicken nutzt "Ghost Kitchen"-Konzept

    Dass der Rapper wenig für den verschimmelten Burger kann, ist seinen Fans bewusst. Hinter Loco Chicken steckt das Unternehmen Lanch GmbH aus Berlin, bekannt für sein "Ghost Kitchen"-Konzept. Dieses wurde auch bei Loco Chicken verwendet.

    Der Fast-Food-Laden hat außer in Berlin keine eigenen Filialen. Kunden bestellen die Gerichte online. Ein Partnerrestaurant vor Ort bereitet sie dann zu und liefert sie nach Hause. Laut Lanch können Partnerbetriebe dank "Ghost Kitchen" rund 200.000 Euro dazuverdienen.

    Hab Loco Chicken gegessen und dann Lebensmittelvergiftung bekommen.
    Tiktok-User

    Unter dem Tiktok sammeln sich die negativen Kommentare zu dem Konzept. "Ist halt das Problem von Ghost Kitchen, da kann sich jeder drauf bewerben und keiner kontrolliert es letztendlich", meint ein Nutzer. Einige berichten, dass sie nach dem Verzehr von Loco Chicken gesundheitliche Probleme hatten. "Hab Loco Chicken gegessen und dann Lebensmittelvergiftung bekommen", schreibt ein User.

    Wer hat den Schimmelburger zubereitet?

    Anscheinend wurde der Schimmelburger in Kiel bestellt, da die Stadt als Hashtag vermerkt ist. Loco Chicken kann man in Kiel an zwei Orten bestellen. An beiden Adressen befindet sich das Restaurant Croque Bonjour. Eine Kette für Pizza, Sandwiches und Pasta, welches auf Google-Rezensionen gerade mal 2,6 Sterne hat.

    Ob der Burger tatsächlich mit Schimmel geliefert wurde, ist nicht klar. Luciano hat sich zu dem Vorfall bisher nicht geäußert.

    VIP-Bild des Tages

    1/176
    Gehe zur Galerie
      Worum es in dieser neuen Werbekooperation von Vanessa Mai geht? Um die Schuhe natürlich!
      Worum es in dieser neuen Werbekooperation von Vanessa Mai geht? Um die Schuhe natürlich!
      Instagram/vanessa.mai

      Auf den Punkt gebracht

      • Der deutsche Rapper Luciano hat im Oktober das virtuelle Fast-Food-Restaurant Loco Chicken in Deutschland gestartet
      • Ein virales Tiktok-Video zeigt einen verschimmelten Burger von Loco Chicken
      • Nutzer kritisieren das "Ghost Kitchen"-Konzept von Loco Chicken, da es zu Qualitätsproblemen und gesundheitlichen Beschwerden führen kann
      20 Minuten
      Akt.