Verlässt Jan Novota Rapid doch noch?

Bild: GEPA pictures/ Philipp Brem

Das Wintertransferfenster in Österreich ist geschlossen. Jan Novota könnte aber trotzdem noch vor dem Frühjahr Rapid Wien verlassen. Das hat der Keeper nun in einem Interview angedeutet.

Das Wintertransferfenster in verlassen. Das hat der Keeper nun in einem Interview angedeutet.

Jan Novota spielt bei Rapid keine große Rolle mehr. Lediglich vier Einsätze sammelte er in der aktuellen Bundesliga-Saison. Bewerbsübergreifend kommt er auf elf Einsätze. Im Winter suchte der Slowake einen neuen Klub, bis zur Deadline konnte er aber keinen finden. Dem "Kurier" eröffnete er aber nun: "Es gibt Kontakt in ein Land, in dem das Transferfenster noch offen ist."

Details nannte er nicht. Mögliche Stationen wären Ungarn, Kroatien, Slowenien, Bosnien-Herzegowina, Serbien und viele weitere Länder, in denen auch Anfang Februar Tranfers noch möglich sind. Ein weiterer heißer Tipp: Jan Novotas Heimatland Slowakei.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen