Verrückter Wrestling-Unfall: Ringseil bei WWE gerissen

Drew McIntyre zerstört den Ring.
Drew McIntyre zerstört den Ring.Twitter
Verrückter Unfall in der WWE! Bei der Live Show in Newcastle brach das oberste Seil. Bobby Lashley wurde unsanft aus dem Ring geschleudert.

Der Auftakt zur UK-Tour verlief für den Wrestling-Marktführer nicht ganz nach Wunsch. Im Match zwischen Drew McIntyre und Bobby Lashley gab es einen gefährlichen Technik-Defekt.

Drew lehnte sich ins oberste Ringseil, doch das riss durch. Sein Gegner Lashley war ebenso im vollen Speed unterwegs und flog ins Leere.

Das Publikum in Newcastle war in Sorge um Bobby, auch Sami Zayn eilte zur Hilfe herbei. Wie durch ein Wunder hat sich Lashley nicht ernsthaft verletzt.

Nachdem der Ring repariert wurde, konnte der "Allmighty" sogar das Match fertig kämpfen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen