Video: Nach Streitberger stürzt auch Hannes Reichelt

Die schwarze Serie des ÖSV in Kitzbühel geht weiter. Nach Otmar Striedinger und Georg Streitberger stürzte auch Hannes Reichelt bei der Abfahrt auf der Streif.

La chute de Reichelt (il ressortira des filets sur ses pieds)
— Stanislas Mourdon (@StanMourdon)

Die schwarze Serie des ÖSV in Kitzbühel geht weiter. Nach .

Der Sieger von 2014 stürzte an der genau selben Stelle wie zuvor Streitberger. Nach dem Sprung über die Hausbergkante verlor Reichelt in einer Kompression die Kontrolle. Den Salzburger hob es aus, er krachte böse seitlich auf die pickelharte Piste und danach in den Fangzaun. Reichelt stand zwar kurze Zeit später auf, dennoch wurde der Hubschrauber gerufen und der 35-Jährige ins Spital nach St. Johann gebracht. Eine genaue Diagnose folgt.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen