Video-Rückblick: Das war der "Kampf um Wien"

Unfassbare Action bei der Bounce Fight Night! Marcos Nader setzte sich gegen Gogi Knezevic im Kampf um Wien durch. Der Video-Rückblick!
Die Bounce Fight Night wurde zum absoluten Box-Spektakel! Im Main-Event besiegte Marcos Nader seinen ewigen Rivalen Gogi Knezevic mit einem TKO. Doch auch davor wurde reichlich Action im Ring geboten. Wir blicken auf einen tollen Abend voller Blut, Schweiß und Tränen zurück.

Bounce Fight Night
Bounce Fight Night


Schon um 19:00 Uhr ging es in der Erste Bank Arena in Wien-Kagran los. Bevor am Sonntag um 14:30 die spusu Vienna Capitals das erste Spiel in der EBEL-Finalserie bestreiten, wurde also vor 2.200 Zuschauern geboxt.

CommentCreated with Sketch.0 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch. Zuerst standen 8 Amateur-Kämpfe auf dem Programm, dann noch drei Profi-Fights, bis das Main-Event zwischen Marcos Nader und Gogi Knezevic um 23:15 über die Bühne ging.

Einmarsch Gogi Knezevic
Einmarsch Gogi Knezevic


Gogi Knezevic kommt zum Ring

Einmarsch Marcos Nader
Einmarsch Marcos Nader


Einmarsch von Marcos Nader



1.Runde



Packt Knezevic das Comeback? Oder geht die Sache früh zu Ende? Wir sind gespannt! Nader feuert die Shots an den Körper, aber Knezevic quittiert es mit einem Grinser. Viel hat er noch nicht gezeigt, einstecken tut er aber wie ein ganz Großer!

4.Runde



Die Scharmützel im Ring gehen weiter. Jetzt provoziert auch Nader, ein hochklassiger Kampf!

7.
TimeCreated with Sketch.; Akt:
SportBoxen

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren