Vienna Capitals feiern Overtime-Sieg zum EBEL-Auftakt

Bild: GEPA pictures

Die Vienna Capitals haben zum Auftakt der neuen EBEL-Saison einen spektakulären Auftaktsieg bei den Black Wings aus Linz erkämpft. Die Wiener siegten mit 4:3 in der Overtime.

Die -Saison einen spektakulären Auftaktsieg bei den Black Wings aus Linz erkämpft. Die Wiener siegten mit 4:3 in der Overtime.

Die Gastgeber aus Linz gingen bereits mit 2:0 in Führung, ehe den Caps das erste Saisontor gelang. Im letzten Drittel gelang den Wienern das 3:3, es ging in die Overtime. Dort war nach bereits 37 Sekunden Schluss, denn Fraser traf zum 4:3-Sieg.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen