Vienna fügt Rapid II die erste Saisonniederlage zu

Bild: GEPA pictures

Rapid II musste sich im Schlagerspiel der 6. Regionalliga Ost-Runde der Vienna auf der Hohen Warte mit 1:2 geschlagen geben. Die Grün-Weißen steckten damit die erste Saisonpleite ein. Weiterhin ohne Niederlage sind die Austria Amateure.

Rapid II musste sich im Schlagerspiel der 6. -Runde der Vienna auf der Hohen Warte mit 1:2 geschlagen geben. Die Grün-Weißen steckten damit die erste Saisonpleite ein. Weiterhin ohne Niederlage sind die Austria Amateure.

Auf der Hohen Warte fielen alle drei Tore bereits in der ersten Halbzeit. Kurtisi traf für die Hausherren nach einem Eckball per Kopf zum 1:0, Ljubicic erhöhte per Eigentor auf 2:0 für die Vienna. Der Anschlusstreffer von Kovacec kurz vor der Pause reichte nicht mehr, um die erste Rapid II-Niederlage zu verhindern.

Die Austria Amateure bleiben weiterhin Tabellenführer, sie setzten sich mit 2:0 gegen Traiskirchen durch. Blauensteiner und Fritz trafen für die Veilchen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen