Vorarlberger Topscorer in Ausbildungsliga der NHL

Dem 18-jährigen Vorarlberger Marco Rossi winkt eine große Karriere in der Eishockey-Eliteliga NHL.
Dem 18-jährigen Vorarlberger Marco Rossi winkt eine große Karriere in der Eishockey-Eliteliga NHL.Bild: GEPA-pictures.com

Marco Rossi mischt die kanadische Eishockey-Juniorenliga OHL weiter auf! Nach seinem jüngsten Hattrick führt der 18-Jährige die Torschützenliste der Liga an.

Mit 6:1 zerlegten die Ottawa 67ers rund um Marco Rossi die Peterborough Petes – nicht zuletzt dank dem 18-Jährigen, der für sein Team mit drei Toren einmal zu glänzen wusste.

Mit 62 Punkten liegt der Center jetzt gemeinsam mit Arthur Kaliyev in der Scorerwertung der Ontario Hockey League in Führung – allerdings hat Kaliyev sieben Spiele mehr absolviert.

Auch Rossis 67ers liegen in der Tabelle auf Platz eins, der Vorarlberger selbst ist mit 2,38 Punkten pro Spiel die Nummer eins der Liga, auch in den Wertungen Assists (39) und Plus/Minus (+41) ist er einsame Spitze.

Kein Wunder, dass Rossi beim nächsten Draft für die NHL (26., 27. Juli) hoch gehandelt wird – Experten schwärmen bereits und sehen in ihm einen Top-15-Kandidaten.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
KanadaGood NewsSport-TippsEishockey

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen