Wacker Innsbruck stoppt Wr. Neustadt-Erfolgslauf

Stefan Hager (Wr. Neustadt) gegen Daniele Gabriele (Wacker)
Stefan Hager (Wr. Neustadt) gegen Daniele Gabriele (Wacker)Bild: GEPA-pictures.com
Wiener Neustadt musste in Innsbruck die erste Pleite einstecken, Ried kommt immer besser in Fahrt. Alle Ergebnisse der 8. Runde in der Ersten Liga.

In der achten Runde der Ersten Liga musste Tabellenführer SC Wiener Neustadt die erste Niederlage einstecken. Gegen Wacker Innsbruck sah die Mählich-Elf von Beginn an nicht gut aus. Am Ende hieß es verdienterweise 3:0 für die Innsbrucker, die damit in der Tabelle den Anschluss gefunden haben.

Ebenfalls oben mit dabei ist Bundesliga-Absteiger Ried, die Innviertler ließen zwar zahlreiche Chancen aus, in der zweiten Hälfte schaltete Ried aber den Turbo ein und holte sich einen souveränen 4:0-Heimsieg.

Ein 0:0, sonst Kantersiege

Kellerkind bleibt weiter der FAC, die Wiener mussten sich in Linz den Blau-Weißen mit 0:4 geschlagen geben. Bei Liefering gegen Austria Lustenau fielen zum Einstand von Romano Schmid keine Tore in Grödig.

Auch der TSV Hartberg darf sich über einen deutlichen Sieg freuen. Im Steirer-Derby gegen Kapfenberg gab es ein klares 4:0.

(Heute Sport)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Sport-TippsFussball

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen