Wann stürmt Jelic für Beric? "Vielleicht gegen Altac...

Am Samstag bestreiten die Hütteldorfer in Altach das erste Match seit dem Abgang von Torgarantie Robert Beric. Der zu Saint-Étienne gewechselte Slowene war in seiner grün-weißen Zeit an 37,4 Prozent aller Rapid-Ligatreffer beteiligt - top!

Am Samstag bestreiten die Hütteldorfer in Altach das erste Match seit dem Abgang von Torgarantie . Der zu Saint-Étienne gewechselte Slowene war in seiner grün-weißen Zeit an 37,4 Prozent aller Rapid-Ligatreffer beteiligt - ein Top-Wert!

Die mächtigen Fußstapfen soll Neuzugang Matej Jelic ausfüllen. "Die Mannschaft hilft ihm, die Integrationsphase so schnell wie möglich abzuschließen", sagt Coach im "Heute"-Talk. "Wir haben einen sehr guten Spieler gewonnen. Mal sehen, ob er fürs Altach-Match schon ein Thema ist."

Noch bremst den Kroaten, der weder Deutsch noch Englisch beherrscht, die Sprachbarriere. "Das beheben wir. Er besucht jenen Kurs, den bereits Beric und Grahovac absolvierten. Beide haben wunderbar Deutsch gelernt", sagt Barisic. "Das schafft Matej auch."

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen