Wayne Rooney: Verletzung wegen Energy Drink?

Bild: GEPA pictures/ Matic Klansek
Es sind harte Wochen für Wayne Rooney. Zunächst enthüllte die englische "Sun" die Sauftour des englischen Teamkapitäns. Nun wurde bekannt, warum der Manchester United-Star beim Freundschaftsspiel England gegen Spanien am Dienstag nicht auflief.
Es sind harte Wochen für -Star beim Freundschaftsspiel England gegen Spanien am Dienstag nicht auflief. 

Schuld sei demnach ein Energy Drink. Denn wie die "Times" berichtet, stolperte Rooney nach dem 3:0-Erfolg über Schottland im Rahmen der in der Kabine über einen Energy Drink. Dabei kam der United-Star zu Fall und zog sich eine Knieverletzung zu. 

Daraufhin schickte Englands Interimscoach Gareth Southgate seinen Kapitän zu dessen Stammverein Manchester United zurück. Bisher äußerten sich jedoch weder der englische Verband noch Rooney selbst zu den Gründen für das Fehlen im letzten Länderspiel des Jahres. 
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen