Tirol

Wenn du diesen Mann siehst, ruf sofort die Polizei!

Die Tiroler Polizei fahndet nach einem Mann, der im Juli diesen Jahres Zahlungsmittel entfremdet haben soll. Er bediente sich einer fremden Karte.

Dieser junge Mann soll schweren Diebstahl begangen haben.
Dieser junge Mann soll schweren Diebstahl begangen haben.
LPD Tirol

Dem bislang unbekannten Täter wird vorgeworfen, zwischen 3. und 6. Juli 2023 eine noch nicht zugestellte Bankomatkarte bzw. den noch nicht zugestellten dazugehörigen Code entfremdet zu haben. In weiterer Folge führte er mit der erschlichenen Karte bei einem Bankomaten im Innsbrucker Stadtteil Hötting mehrere Barbehebungen durch.

Der dadurch entstandene Schaden beläuft sich auf fünf Ziffern. Über Auftrag der Staatsanwaltschaft Innsbruck werden nun die beiliegenden Fotos des Tatverdächtigen bei der Behebung am Bankomaten veröffentlicht.

Zwei Fotos zeigen den mutmaßlichen Täter während der Behebungen.
Zwei Fotos zeigen den mutmaßlichen Täter während der Behebungen.
LPD Tirol

Um zweckdienliche Hinweise an die PI Innsbruck Reichenau (Tel. 059133/7588) wird ersucht.

1/58
Gehe zur Galerie
    <strong>18.05.2024: "Lena, bitte hör auf": Schilling-Skandal immer heftiger.</strong> Die Causa Schilling nimmt an Brisanz zu: Ex-Freundin Bohrn Mena packt in einem Interview aus und belastet die Politikerin mit neuen Chats schwer. <a data-li-document-ref="120037173" href="https://www.heute.at/s/lena-bitte-hoer-auf-schilling-skandal-immer-heftiger-120037173">Die Details &gt;&gt;&gt;</a><a data-li-document-ref="120037303" href="https://www.heute.at/s/schilling-packt-jetzt-mit-ueberraschendem-statement-aus-120037303"></a>
    18.05.2024: "Lena, bitte hör auf": Schilling-Skandal immer heftiger. Die Causa Schilling nimmt an Brisanz zu: Ex-Freundin Bohrn Mena packt in einem Interview aus und belastet die Politikerin mit neuen Chats schwer. Die Details >>>
    Martin Juen / SEPA.Media / picturedesk.com