Wer hängt mit wem ab? Die Cliquen bei Bayern

Wie in jedem Betrieb gibt es auch beim FC Bayern Menschen, die sich unterschiedlich gut verstehen. Bei den Münchnern teilen sich die Stars in drei verschiedene Gruppen auf.

Sie hatten den Eindruck, dass sich die beiden Bayern-Stars Joshua Kimmich und Serge Gnabry besonders gut leiden können? Dann lagen Sie genau richtig! Die beiden deutschen Nationalspieler zählen laut der "Bild"-Zeitung zur "Jungen-Wilde-Clique" des FC Bayern München. Ebenfalls mit dabei bei den coolen "Bros": Leon Goretzka und Niklas Süle. Die vier kennen sich aus den Nachwuchsnationalmannschaften seit vielen Jahren, vor allem Kimmich und Gnabry hängen auch in ihrer Freizeit beinahe jede Minute gemeinsam ab.

Die zweite Gruppe bei den Bayern verbindet die gemeinsame Sprache Französisch. Kingsley Coman, Lucas Hernandez, Benjamin Pavard, Corentin Tolisso und Michael Cuisance sprechen nicht nur mit einer gemeinsamen Zunge, sie hängen auch privat am liebsten gemeinsam ab.

Und dann gibt es noch den dritten Freundeskreis, der sich auf Spanisch miteinander austauscht: Thiago, Javi Martinez und Philippe Coutinho.

Text

Mit dem Abgang von Franck Ribery zur Fiorentina verlor ÖFB-Superstar David Alaba seinen besten Freund in der Bayern-Kabine. Der Wiener zählt auch zu keiner Gruppe, unternimmt privat aber viel mit der "Jungen-Wilde-Clique". Thomas Müller wiederum ist sehr beliebt bei vielen Mannschaftskollegen, wohnt aber außerhalb von München und ist kaum in der Stadt unterwegs. Am liebsten verbringt der 30-Jährige seine Freizeit auf dem Golfplatz – gemeinsam mit dem "jungen Wilden" Süle, der verbissen an seinem Handicap feilt.

Pikant: Coman und Robert Lewandowski lieferten sich in der letzten Saison eine Prügelei im Training. In der Bayern-Kabine in der Allianz Arena sitzen die beiden Streithähne bis heute Seite an Seite.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Muenchener RueckGood NewsSport-TippsFussballBundesligaFC Bayern MünchenDavid Alaba

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen