Wiener Supermarkt verkauft schon erste Weihnachtssachen

Die Regale sind schon mit Weihnachtsartikel befüllt.
Die Regale sind schon mit Weihnachtsartikel befüllt.Leserreporter
Seit Mittwoch verkauft ein Supermarkt in Favoriten diverse Weihnachtsartikel. Für manche Wiener viel zu früh und ein absolutes No-Go im September.

Erst im August sorgte der Verkauf von Lebkuchen für den ein oder anderen Lacher aber vor allem für ungläubige Gesichter. Nun mit dem 1. September konnte "Heute"-Leserreporterin Bettina kaum ihren Augen trauen, denn in einem Supermarkt in Wien-Favoriten entdeckte sie am Mittwoch zu Mittag gleich eine ganze Stellage voller Weihnachtsartikel.

"Es geht wieder los!", schreibt Leserin Bettina kaum überrascht. In den Regalen sind jede Menge Dekoartikel in Form von Elchen, "Xmas"-Aufstellern und Wichtelhäuschen zu sehen. Ganz abgesehen von diversem Christbaumschmuck in den unterschiedlichsten Farben und Formen.

Das Skurrile daran ist allerdings, dass Halloween, das seit einigen Jahren auch in Österreich immer intensiver gefeiert wird, Ende Oktober bevor steht. Ob die gruseligen Artikel dann gleich neben der weihnachtlichen Deko im Regal landen wird, ist noch unklar.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rhe Time| Akt:
LeserWienWeihnachten

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen