Wird Ex-Austrianer Daniel Royer ein "Bulle"?

Bild: imago sportfotodienst (imago sportfotodienst)

Das Engagement des ehemaligen Austria Wien- und Ried-Kickers Daniel Royer könnte bald zu Ende gehen. Wie die "New York Post" und die dänische "Herning Falkeblad" berichten, steht der 26-Jährige vor einem Wechsel in die Major League Soccer.

Das Engagement des ehemaligen -Kickers Daniel Royer könnte bald zu Ende gehen. Wie die "New York Post" und die dänische "Herning Falkeblad" berichten, steht der 26-Jährige vor einem Wechsel in die Major League Soccer.

"Er ist ein Spieler, an dem wir interessiert sind und mit dem wir Gespräche führen. Er ist auf unserem Radar", so New York Red Bull-Coach Jesse Marsch. Beim dänischen Klub FC Midtjylland stand Royer zuletzt  auf dem Abstellgleis, bestritt im Frühjahr kein einziges Liga-Spiel. 

Mit Omer Damari könnte ein zweites Ex-Veilchen den Weg in die MLS finden. Der Israeli konnte sich bei den Red Bull-Filialen in Leipzig und Salzburg nicht durchsetzen. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen