Styling-Highlights

Wow! Das waren die schönsten Roben am Opernball 

Fulminant ging der 66. Opernball über die Bühne und mindestens genau so beeindruckend waren auch die Kleider der Besucherinnen. 

Heute Entertainment
Wow! Das waren die schönsten Roben am Opernball
Einige Gäste am Opernball konnten besonders viele Blicke auf sich ziehen.
Andreas Tischler / ViennaPress; Denise Auer

Unter den 5.000 Gästen beim diesjährigen Opernball funkelte eine Frau schöner als die andere. Es waren vor allem Strass und Glitzer die herausgestochen sind, die Farbe Gold stellte sich als Trendfarbe des Abends heraus. Denn das Motto war vor allem eines: Eleganz. 

    Rosen der Nacht: Mirjam Weichselbraun (in Jenny Packham), Leona König (Zuhair Murad), Elina Garanca (Niko Niko) und Verlegerin Eva Dichand (Chanel)
    Rosen der Nacht: Mirjam Weichselbraun (in Jenny Packham), Leona König (Zuhair Murad), Elina Garanca (Niko Niko) und Verlegerin Eva Dichand (Chanel)
    Montage "Heute"

    Silvia Schneider sorgte in ihrer selbst-designten Robe zwar für allerhand Gesprächsstoff, aber das Multitalent bewies: Mut macht sich bezahlt, denn kaum eine andere schillerte an diesem Abend schöner als sie. Konkurrenz machten ihr noch die Gattin des Präsidenten von Montenegro Milena Milatovic: mit ihrer stilechten roten Robe zog sie alle Blicke auf sich. Und auch Mirjam Weichselbraun machte mit ihrem eisblauen Pailletten-Kleid von Jenny Packham echt alles richtig. 

    Bildstrecke: Opernball 2024 – der Abend in Bildern 

      Beim 66. Opernball hieß es wieder "Alles Walzer!"
      Beim 66. Opernball hieß es wieder "Alles Walzer!"
      Starpix / picturedesk.com

      DJ-Ötzi nimmt seine Tochter mit auf den Ball

      Die Überraschung des Abends war nicht nur, dass DJ Ötzis Tochter Lisa-Marie Friedl zum ersten Mal am Opernball aufschlug, sondern sie auch gleich bewiesen hat, dass sie mit einem wahrlich guten Geschmack gesegnet ist. Ihr rosé-goldenen Kleid überzeugt stilecht, selbstbewusst und vor allem auch: sympathisch. 

      Bildstrecke: Richard Lugner präsentiert seinen Stargast Priscilla Presley 

        Richard Lugner zeigt sich mit seiner heurigen Ballbegleitung Priscilla Presley. Sie ist in einer goldenen Robe von Nina RIcci gekleidet. 
        Richard Lugner zeigt sich mit seiner heurigen Ballbegleitung Priscilla Presley. Sie ist in einer goldenen Robe von Nina RIcci gekleidet.
        Andreas Tischler / ViennaPress

        Auf den Punkt gebracht

        • Beim 66 Opernball wurden atemberaubende Roben präsentiert, die vor allem durch Strass, Glitzer und die Farbe Gold auffielen
        • Besonders beeindruckend waren die selbst-designte Robe von Silvia Schneider und das rote Kleid von Milena Milatovic
        • Auch DJ Ötzis Tochter Lisa-Marie überzeugte mit ihrem rosé-goldenen Kleid und bewies bei ihrem Opernball-Debüt guten Geschmack
        red
        Akt.