Wrestling-Star Paige: Sex-Tape bringt Fans in Rage

Bild: Kein Anbieter

WWE-Star Paige wurde jüngst Opfer einer Hacker-Attacke. Nacktfotos und Sex-Videos kursieren im Internet. Wrestling-Fans äußern nun ihren Ärger, der 24-Jährigen Engländerin drohen Konsequenzen. Der Grund: die "Entehrung von WWE-Besitz".

— ravishing dick rude (@rucus)

wurde jüngst Opfer einer Hacker-Attacke. Nacktfotos und Sex-Videos kursieren im Internet. Wrestling-Fans äußern nun ihren Ärger, der 24-Jährigen Engländerin drohen Konsequenzen. Der Grund: die "Entehrung von WWE-Besitz".

"Mir wurden persönliche und private Aufzeichnungen gestohlen und leider ohne meine Zustimmung öffentlich geteilt", lautete das Statement von Paige. Die Leaks sorgten für eine Menge Aufregung.

Als wäre das Eindringen in ihre Privatsphäre noch nicht genug, kommt es für die junge Engländerin jetzt noch dicker. WWE-Fans sind entrüstet über eines der Schlüpfrigen Bilder, auf dem die 24-Jährige beim Akt auf dem NXT-Champion-Gürtel zu sehen sei. Die englische Yellow Press schießt sich auf das Thema ein. Es sei mit einer Strafe der WWE zu rechnen. Der Vorwurf: es handle sich um eine Schändung von WWE-Eigentum.

Die Sex-Aufnahmen stammen aus ihrer Zeit bei NXT mit ihren damaligen Freunden Xavier Woods und Brad Maddox. Auch intime Nackt-Fotos machen die Runde im Internet. Paige kuriert derzeit eine Nacken- und Rückenverletzung aus. Nun muss sie zittern, ob sich dieser Skandal auf ihren WWE-Status auswirken wird.

 

(red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen