Wut-Wiener schimpft Mercedes-Lenker in Kinogarage

Am Sonntag stellte der Fahrer eines Mercedes seinen SUV auf zwei Parkplätze in der Millennium-City. Ein wütender Lenker beschimpfte ihn deshalb wüst.

Wenn es um Parkplätze geht, hört der Spaß bei vielen Wienern auf – das bewies am vergangenen Sonntag ein wütender Autofahrer in der Millennium-City. Als er in den Abendstunden einen Stellplatz in der Brigittenauer Garage suchte, wurde er auf einen schwarzen Mercedes aufmerksam.

Das SUV stand über zwei Parkplätze geparkt und verärgerte den Wiener derartig, dass dieser ihm sogar einen Wut-Brief schrieb: "Du parkst wie ein fetter Hu**nsohn. Du bist nicht besser mit deinem Mercedes. Schw****el."

Warum der Mercedes-Fahrer seinen Geländewagen so abstellte, ist unklar. Entweder wollte er mögliche Dellen, verursacht durch den Parkplatz-Nachbarn, verhindern, oder er brauchte schlichtweg etwas mehr Platz als herkömmliche Fahrzeuge. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account zdz Time| Akt:
WienParkplatzMercedes

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen