Zahlen steigen – Kroatien will Maßnahmen verschärfen

Im Bild: Ein leerer Strand in Kroatien (Rab).
Im Bild: Ein leerer Strand in Kroatien (Rab).Bastian / Caro / picturedesk.com
Angesichts der steigenden CoV-Fälle ist in Kroatien die Rede von einer Verschärfung der Maßnahmen. Jene sollen wohl noch diesen Monat in Kraft treten.

Europaweit steigen die Infektionszahlen wieder – die Delta-Variante des Coronavirus breitet sich immer rasanter aus. Vielerorts wird eine Verschärfung der Maßnahmen erwogen, um eine weitere Welle so gut wie möglich abzubremsen. Auch in einem beliebten Urlaubsland der Österreicher soll es wohl bald wieder strengere Maßnahmen geben – Kroatien

"An Maßnahmen halten"

Vergangene Woche wurde die gesamte Adriaküste auf der Corona-Karte der EU-Gesundheitsbehörde ECDC von Grün auf Orange gestuft. Die Sorgen um die Fortsetzung der Tourismussaison wachsen.

Als Reaktion auf den neuen Status der Adriaküste bat die kroatische Tourismusministerin Nikolina Brnjac alle, sich an die epidemiologischen Maßnahmen zu halten. Der Appell richtete sich dabei sowohl an die Beschäftigten in der Tourismusbranche als auch an die Reisenden:

"Wenn wir uns gut an die Maßnahmen halten, können wir zu Grün zurückkehren!"

Verschärfung noch im Juli?

Am Mittwoch sieht die Situation aber anders aus: Um eine Verschärfung der Maßnahmen werde man wohl nicht herumkommen – so heißt es zumindest in zahlreichen kroatischen Medien. Laut der Tageszeitung "Jutarnji  List" werden derzeit weitere Maßnahmen besprochen und vorbereitet. Dabei beruft sich das Medium auf eine dem nationalen Krisenstab nahestehende Quelle. 

Den Informationen zufolge sollen die neuen Maßnahmen sogar noch vor Auslaufen der aktuellen Maßnahmen in Kraft treten, welche eigentlich bis zum 31. Juli gelten. 

Personenbeschränkung?

Es sei noch nicht klar, welche Maßnahmen genau im Gespräch sind. Die Verschärfungen würden aber wahrscheinlich die Ansammlung von Menschen in jenen Bereichen betreffen, wo sich das Virus am meisten verbreitet (etwa in Bars, Nachtlokalen, etc.).

Ziel der Verschärfungen sei es, die Urlaubssaison so lange wie möglich aufrecht zu erhalten. Weiters sollen durch die strengeren Regeln Cluster-Bildungen verhindert werden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sm Time| Akt:
CoronavirusCoronatestCorona-MutationCorona-ImpfungDelta-VarianteKroatien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen