ZiB-Star Wolf: "Stärkstes Beben, das ich erlebt habe"

ORF-Moderator Armin Wolf
ORF-Moderator Armin WolfThomas Ramstorfer / First Look / picturedesk.com
Das Erdbeben im Bezirk Neunkirchen erschütterte nicht nur Niederösterreich, sondern auch Wien. Auch ORF-Moderator Armin Wolf spürte das Beben.

In der Nacht auf Dienstag hat im Bezirk Neunkirchen in Niederösterreich die Erde deutlich gebebt. Das Erdbeben war dabei bis nach Wien spürbar und riss zahlreiche Menschen aus dem Schlaf. "Ich bin in der Nacht plötzlich wach geworden und die Wände haben sich bewegt", erzählt eine Leserin aus Wien gegenüber "Heute".

Innerhalb kürzester Zeit meldeten sich noch in der Nacht mehrere User auf Twitter zu Wort und berichteten über ihre Erlebnisse zu dem Beben: "Heftiges Erdbeben hat mich aus dem Schlaf gerissen. Habe ich in Wien so noch nie erlebt", schrieb ein Nutzer.

Auch ORF-Moderator und ZiB-Star Armin Wolf spürte das Beben in der Bundeshauptstadt und teilte auf Twitter mit: "Wow, das war gerade das stärkste Erdbeben in Wien, das ich je erlebt habe." Vielen Niederösterreichern und Wienern dürfte es dabei wohl wie Armin Wolf gegangen sein, immerhin hatte das Beben eine Stärke von 4,4.

Aufruf!

Hast du das Erdbeben gespürt und Fotos oder Videos gemacht? Dann werde Whatsapp-Leserreporter unter der Nummer 0670 400 400 4 und kassiere 50 Euro!

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account wil Time| Akt:
ÖsterreichArmin WolfErdbebenORF

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen