Zwei Änderungen im ÖFB-Teamkader gegen Irland

Bild: GEPA pictures

Im letzten ÖFB-Kader des Jahres 2016 nahm Teamchef Marcel Koller zwei Änderungen vor. Der wiedergenesene Martin Harnik kehrt ins österreichische Nationalteam zurück. Auf der Tormann-Position wagte der Schweizer vor dem wichtigen Heimspiel gegen Irland keine Experimente.

Im letzten zwei Änderungen vor. Der wiedergenesene Martin Harnik kehrt ins österreichische Nationalteam zurück. Auf der Tormann-Position wagte der Schweizer vor dem wichtigen Heimspiel gegen Irland keine Experimente. 

Auf der Torwart-Position ging Koller im letzten des Jahres kein Risiko ein. "Ich bin zum Altbewährten zurückgekommen", meinte der Schweizer, holte Heinz Lindner zurück ins ÖFB-Aufgebot: "Auch wenn er im Moment nicht spielt, wissen wir bei ihm, dass er auf diesem Level spielen kann. Damit kann er umgehen. Er ist im Trainingsbetrieb. Wir haben vollstes Vertrauen in ihn." 

Dabei waren auch andere Torhüter ein Thema: "Klar haben wir die im Trainerteam durchdiskutiert. Zusammen haben wir uns dann für Lindner entschieden." Für Liga-Goalgetter Deni Alar geht es nach seiner einmaligen Einberufung zurück auf die Abrufliste, da Martin Harnik ins ÖFB-Team zurückkehrt. 

Die Personaldiskussionen über zuletzt schwankende Leistungen von David Alaba und Julian Baumgartlinger sah Koller nicht so eng. "Ich bin ja jetzt schon lange da. Wir hatten die genau gleiche Situation auch mit Christian Fuchs, da war auch nicht immer alles rosig. Dass es dich beschäftigt, wenn man mit Kritik umgehen muss, ist auch normal." Wer als Linksverteidiger die besten Karten hat, ließ Koller offen: "Da habe ich mir Gedanken gemacht, aber ich werde jetzt nicht die Aufstellung verraten."

Der Kader folgt auf der nächsten Seite

Der ÖFB-Kader: 

Tor: 

Heinz Lindner (Eintracht Frankfurt)

Andreas Lukse (SCR Altach)

Ramazan Özcan (Bayer Leverkusen)

Abwehr: 

Aleksandar Dragovic (Bayer Leverkusen)

Martin Hinteregger (FC Augsburg)

Florian Klein (VfB Stuttgart)

Sebastian Prödl (FC Watford)

Markus Suttner (FC Ingolstadt)

Stefan Stangl (RB Salzburg)

Kevin Wimmer (Tottenham Hotspur)

Mittelfeld:

David Alaba (Bayern München)

Marko Arnautovic (Stoke City)

Julian Baumgartlinger (Bayer Leverkusen)

Martin Harnik (Hannover 96)

Stefan Ilsanker (RB Leipzig)

Marcel Sabitzer (RB Leipzig)

Zlatko Junuzovic (Werder Bremen)

Valentino Lazaro (RB Salzburg)

Louis Schaub (Rapid Wien)

Alessandro Schöpf (RB Salzburg)

Angriff: 

Michael Gregoritsch (Hamburger SV)

Lukas Hinterseer (FC Ingolstadt)

Mark Canjo (FC Basel)

Auf Abruf: 

Daniel Bachmann (Stoke City)

Stefan Lainer (RB Salzburg)

Andreas Lienhart (SCR Altach)

Philipp Lienhart (Real Madrid)

Michael Madl (FC Fulham)

Andreas Ulmer (RB Salzburg)

Guido Burgstaller (1. FC Nürnberg)

Florian Grillitsch (Werder Bremen)

Jakob Jantscher (FC Luzern)

Deni Alar (Sturm Graz)

Karim Onisiwo (Mainz 05)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen