Zwei England-Klubs jagen Rapid-Legionär Bolingoli

Boli Bolingoli bei zwei England-Klubs auf dem Zettel.
Boli Bolingoli bei zwei England-Klubs auf dem Zettel.Bild: picturedesk.com
Droht Rapid ein besonders schmerzvoller Abgang? Mit starken Leistungen hat sich Boli Bolingoli in die Notizbücher von zwei England-Klubs gespielt.

Boli Bolingoli ist nicht mehr aus der Rapid-Startformation wegzudenken. Doch nun sind auch zwei England-Klubs auf den 23-jährigen belgischen Linksverteidiger aufmerksam geworden: Premier-League-Klub Burnley und Absteiger Huddersfield, wie die Sunberichtet.

Burnley-Coach Sean Dyche hat den 23-Jährigen als Ergänzung zu Charlie Taylor auf der Wunschliste. Bolingoli soll den Konkurrenzkampf für den 25-Jährigen erhöhen.

Huddersfield rüstet sich nach dem Gang in die Championship für den sofortigen Wiederaufstieg. Da wäre Bolingoli eine Verstärkung für die linke Abwehrseite.

Beide Klubs haben demnach jedenfalls eine relativ idente Preisvorstellung, würden für den 23-jährigen Belgier drei Millionen Pfund (rund 3,4 Millionen Euro) bieten.

Ob sich die Hütteldorfer damit zufrieden geben würden, ist offen. Schließlich hat der Belgier noch einen bis 2021 laufenden Vertrag. (wem)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Sport-TippsFussballBundesligaSK Rapid Wien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen