"Arnie" verschenkt Schuhe an Kind im Rollstuhl

In der Stunde des großen Jubels hatte Marko Arnautovic ein großes Herz für einen Fan. Der China-Legionär beschenkte ein Kind im Rollstuhl mit seinen Schuhen.
"Ich habe ihn gesehen, er hat mir gewunken. Da habe ich ihm die Schuhe geschenkt. Das hat mir gerade alles gegeben", klärte der 30-Jährige auf.

--> 2:1! Österreich fährt zur EM 2020

Gänsehaut im Prater! Ein Tor war dem Wiener nicht vergönnt, das 2:1 gegen Normazedonien reichte aber zur EM-Qualifikation.

"Es war nicht immer einfach für uns. Wir haben die ersten Spiele enttäuscht, aber dann Mentalität gezeigt", so Arnautovic.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


Nav-AccountCreated with Sketch. PiP TimeCreated with Sketch.| Akt:
SportFußballMarko Arnautovic

CommentCreated with Sketch.Kommentieren