2:0! Manchester fährt als Derby-Sieger zum LASK

Bild: Reuters
Das 182. Manchester-Derby zwischen United und City geht an die "Red Devils". Im Old Trafford feierten die Hausherren einen 2:0-Sieg. Nächster Gegner: der LASK.
Generalprobe geglückt! Am Donnerstag trifft Manchester United im Europa-League-Achtelfinal-Hinspiel in Linz auf den LASK. Die "Red Devils" kommen mit Selbstvertrauen – schließlich haben sie am Sonntag Stadtrivale City mit 2:0 besiegt. Die Führung erzielte Anthony Martial in Minute 30 nach einem Patzer von Goalie Ederson – der Schuss flutschte ihm unter dem Handschuh durch.

Noch schlimmer sein Schnitzer beim zweiten United-Treffer. Ein Auswurf des Keepers landete vor den Beinen von Youngster Scott McTominay, der aus 40 Metern ins leere Tor traf (95.).

United, das nur 28 Prozent Ballbesitz hatte, liegt in der Tabelle weiter auf Rang fünf, drei Zähler fehlen auf Chelsea. Die "Citizens" bleiben Zweiter, liegen aber bereits 25 (!) Punkte hinter Liverpool.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.


Spannend: Sollte Manchester City die kommenden Heimspiele gegen Arsenal und Burnley verlieren, wären die "Reds" sogar Meister, bevor sie das nächste Mal selbst in der Liga zum Einsatz kommen.

--> Tabelle und Ergebnisse der englischen Premier League











Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsSportFußballPremier LeagueManchester United

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen