Teuerstes Luxus-Penthouse in Dubai zu verkaufen

Für 42 Millionen Euro kannst du in diesem Infinity-Pool mit Meerblick in den Sonnenuntergang schwimmen.
Für 42 Millionen Euro kannst du in diesem Infinity-Pool mit Meerblick in den Sonnenuntergang schwimmen.Metropolitan Premium Properties
Über 2.000 Quadratmeter, ein eigener Infinity-Pool, fünf Schlafzimmer mit Blick auf das Meer. Das alles bietet das Penthouse auf The Palm.

Keine Frage, Dubai steht für Superlative. Ganz egal, ob es sich um das höchste Gebäude der Welt, das luxuriöseste Hotel oder das größte Einkaufszentrum handelt. Da ist es nur naheliegend, dass sich in dem ehemaligen Fischerdorf, das sich zu einem der reichste Flecken der Welt gemausert hat, auch das teuerste zum Verkauf stehende Luxus-Penthouse befindet.

 Diese Toskana-Villa könnte dir gehören - für 30 Euro >>>

Wer in das Penthouse-Triplex im obersten Stockwerk des Atlantis The Royal Resort & Residences auf der künstlichen Palmen-Inseln einziehen möchte, muss rund 42 Millionen Euro hinlegen.

Infinity-Pool mit Blick auf das Meer

Geboten werden dafür fünf Schlafzimmer, sechs Badezimmer sowie eine weitläufige Terrasse mit eigenem Infinity-Pool auf über 2.000 Quadratmetern. Natürlich Meerblick aus jedem Zimmer und vom Pool aus inklusive. Und als wäre das noch nicht genug, gibt es noch eine private Lounge und einen eigenen Strandabschnitt oben drauf.

 Mit diesen 7 Tipps wird Ihr nächster Urlaub günstiger >>>

Außerdem verfügt der künftige Eigentümer über einen Zugang zu sämtlichen Fünf-Sterne-Annehmlichkeiten, die das Atlantis The Royal Resort & Residences zu bieten hat. Darunter ein Concierge-Service, das komplette Wellness-Programm und eine Kinderbetreuung.

Vermögende Privatpersonen als Käufer

Vermarktet wird die Luxusimmobilie von Metropolitan Premium Properties, eine auf den Verkauf von Luxusimmobilien spezialisierte Full-Service-Immobilienagentur. "Dubai verfügt über einige der luxuriösesten Immobilien der Welt und bietet seinen Bewohnern nach wie vor einen unvergleichlichen Lebensstil. Die Stadt hat sich zu einer der sichersten und offeneren Städte der Welt entwickelt. Das gibt den Bewohnern und Investoren Vertrauen in den Immobilienmarkt. Die Käufer, insbesondere vermögende Einzelpersonen, entscheiden sich aufgrund der hohen Sicherheit, die das Land bietet, für Dubai", erklärt Nikita Kuznetsov, Partner der Metropolitan Group und CEO von Metropolitan Premium Properties.

Das von dem Hotelbetreiber Kerzner erbaute und betriebene Atlantis The Royal Dubai befindet sich auf der Sichel von The Palm und besteht insgesamt aus 231 luxuriösen Apartments, 693 Hotelzimmern sowie 102 Suiten und ist dazu konzipiert, zu einer symbolträchtigen, weltberühmten Adresse zu werden.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account kiky Time| Akt:
WohnenDubaiVereinigte Arabische EmirateImmobilien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen