Adele zeigt sich öffentlich mit ihrer neuen Liebe

Adele und ihr neuer Freund, Agent Rich Paul
Adele und ihr neuer Freund, Agent Rich Paulpicturedesk
Die britische Sängerin Adele ist wieder in festen Händen. Bei einem NBA-Finalspiel hat sie ihre Beziehung nun öffentlich gemacht. 

Adele ist eigentlich bekannt dafür, ihr Privatleben strikt aus der Öffentlichkeit herauszuhalten. Ihre letzte Ehe mit Simon Konecki hatte sie offiziell nie bestätigt. Erst als die Scheidungspapiere öffentlich wurden, wusste man von der Ehe. Aus den Dokumenten ging hervor, dass ihre Ehe nur von kurzer Dauer war. Im Mai 2018 standen sie vor dem Traualtar, im September 2019 reichte die Sängerin die Scheidung ein. 

Adele strahlend neben Agent Rich Paul
Adele strahlend neben Agent Rich Paulpicturedesk

Jetzt zeigt sich der "Hello"-Star erstmals mit einem neuen Mann in der Öffentlichkeit. Bei einem NBA Spiel sitzt Adele neben dem Agenten von LeBron James, der als bester aktiver Basketballspieler der Welt gilt. "Rich Paul bringt seine Freundin zum Spiel mit, damit sie sich neben LeBron setzt. Seine Freundin ist Adele", plauderte der US-amerikanischer Sportjournalist Brian Windhorst in einem Podcast aus. 

Twitter-Fans sind begeistert 

Auf Twitter verkünden Fans bereits ihre Freude: "Ich freue mich so für Adele", oder "Rich Paul und Adele könnten das zufälligste Traumpaar aller Zeiten sein", wurde getwittert. Letztes Jahr machte Adele noch mit etwas anderem Schlagzeilen, nämlich mit ihrer Figur. Die "Skyfall"- Sängerin speckte nämlich sage und schreibe 45 Kilo ab. Scheint, als würde es ihr zurzeit sehr gut gehen. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account rap Time| Akt:
Adele

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen