Alarm! Real näher am Abstieg als an Barcelona

Krisenstimmung in Madrid! Nach dem 0:1 gegen Villarreal kämpft Real mit dem totalen Absturz – und bangt um den Verbleib von Superstar Cristiano Ronaldo.

Real Madrid in der Dauerkrise! Im Heimspiel gegen Villarreal kassierten die "Königlichen" eine 0:1-Niederlage. In der Primera Division bedeute das derzeit nur Platz vier – das Champions-League-Ticket ist in Gefahr. Während Erzrivale FC Barcelona an der Tabellenspitze enteilt, steht nun sogar der Abgang von Superstar Cristiano Ronaldo im Raum.

Ronaldo bald weg?



Laut "As" soll Ronaldo nach dem Spiel einem Teamkollegen anvertraut haben, dass er eine Rückkehr zu Manchester United planen würde. Grund für einen möglichen Wechsel zu den "Red Devils", für die Ronaldo schon von 2003 bis 2009 spielte, seien die stockenden Gespräche über eine Vertragsverlängerung mit Real-Präsident Florentino Perez.

Abstiegszone nahe

Aber auch die sportliche Situation frustriert "CR7" zutiefst. Der Rückstand auf Barca beträgt jetzt schon 19 Punkte. Da ist die Abstiegszone für Real schon näher als der Tabellenführer – 17 Punkte liegen die Madrilenen noch vor dem Tabellen-18. Deportivo La Coruna.

Zidane rätselt



Auch Coach Zinedine Zidane, dessen Vertrag erst unlängst verlängert wurde, ist ratlos: "Wir verdienen das nicht", meint er. Nachsatz: "Wir müssen nun von irgendwoher einen Sieg landen. Wir kennen die Situation, und jeden Tag wird es komplizierter. Eine beschissene Situation für die Spieler."

Verstärkung gefordert



Viele Fans fordern vom Trainer nun Verstärkungen noch im Winter-Transferfenster. Wie lange sitzt Zidane noch im Sattel? Zwei Champions-League-Titel, eine Meisterschaft und zwei Mal die Klub-WM sind noch nicht vergessen. Der Coach gibt sich kämpferisch: "Bei all dem Negativen müssen wir etwas Positives finden, und am Donnerstag haben wir die Chance, die Dinge zurechtzurücken." (heute.at)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Spanische HofreitschuleGood NewsSport-TippsFussballReal MadridCristiano Ronaldo

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen