Tv

ATV-Bauer: "Zwischen deinen Beinen ist ein Kinky"

Bei "Bauer sucht Frau" hat Bauer Marius ein Date mit Hofdame Felicia. Sie lebt seit sechs Jahren als Frau. 

Heute Redaktion
Felicia plaudert mit Landwirt Marius
Felicia plaudert mit Landwirt Marius
ATV

Große Emotionen bei der ATV-Show "Bauer sucht Frau": Die brasilianische Hofdame Felicia erzählt bei ihrem Rendezvous mit Bauer Marius über ihre Verwandlung als Frau.

"Ich bin als Junge geboren. Als Kind hatte ich immer das Gefühl, dass ich im falschen Körper geboren bin", erzählt sie. Doch ihre strenggläubige Mutter hatte das nicht verstanden. "Das war sehr schwer", berichtet sie weiter und bricht dabei in Tränen aus.

ATV-Bauer Marius: "Ich mag das"

Bauer Marius zeigt sich beeindruckt, wie offen sie darüber spricht und stellt im Gespräch mit ATV klar: "Ich bin ein offen sexueller Mensch und ich feiere das voll, wenn jemand anderer das auch ist." Auch zu ihr sagt er das: "Ob zwischen deinen Beinen noch ein Kinky ist, ist völlig uninteressant. Ich mag das."

Felicia (l.) mit Marius
Felicia (l.) mit Marius
ATV

Trotzdem funkt es zwischen den beiden nicht so richtig. Denn Marius schickt Felicia von den insgesamt drei Hofdamen am Ende nach Hause. "Es tut mir so leid", sagt der Bauer. Kaum hat er diese Worte ausgesprochen, brechen beide in Tränen aus. Marius gesteht: "Es tut weh, wenn jemand weinen muss. Ich hätte mir leichter getan, wenn sie gesagt hätte: 'Ich wollte dich eh nie. Du bist eh nur ein Trottel."

In der nächsten Folge muss sich der Bauer zwischen Bozena und Barbara entscheiden. Es bleibt spannend...

"Bauer sucht Frau" die Hofwochen immer mittwochs um 20.15 Uhr im Stream auf ZAPPN und natürlich bei ATV.

VIP-Bild des Tages

    Chiara Ferragni scheint nicht zu frieren.
    Chiara Ferragni scheint nicht zu frieren.
    Instagram
    Mehr zum Thema
    ;