Posiert für Nacktfotos

"Baywatch"-Star D'Errico zieht sich komplett aus

In "Baywatch" hopste Donna D'Errico im knappen Badeanzug über den Strand. Jetzt zieht sie für eine Werbekampagne komplett blank.

Heute Entertainment
"Baywatch"-Star D'Errico zieht sich komplett aus
Mit ihrem nackten Körper setzt sich Donna D’Errico gegen Tierleid ein.
imago images/Everett Collection; PETA

Donna D'Errico (55) ist einigen vor allem durch ihre Rolle als Donna Marco in der legendären Fernsehserie "Baywatch" bekannt. Ihre Teilnahme an der Hit-Show half ihr, sich in der Unterhaltungsbranche zu etablieren und eine große Fangemeinde zu gewinnen.

Heute ist sie weiterhin in der Öffentlichkeit präsent und nutzt vor allem soziale Medien wie Instagram, um ihre Fans über ihre aktuellen Aktivitäten auf dem Laufenden zu halten. Mit heißen Fotos in knapper Wäsche macht sie dort auf sich aufmerksam und sorgt dabei schon auch mal für Wirbel. Jetzt legt sie mit Nacktfotos nach und bringt sich wieder ins Gespräch.

Ärger wegen freizügigen Bildern

Immer wieder zeigt sich die Öffentlichkeit schockiert davon, wie wenig sich die 55-Jährige seit ihren Tagen bei "Baywatch" verändert hat. Einen Traumkörper und jugendliches Aussehen hat sie auch heute noch, womit sie sich regelmäßig in den internationalen Medien wiederfindet.

Die "Baywatch"-Darstellerin zeigt sich noch immer gerne in wenig Kleidung – auch wenn Instagram sie dafür hier und da schon gesperrt hat. Ihre Reaktion darauf war ein Statement samt: "Küsst meinen Arsch."

Seither legt sie es erst recht darauf an, mit nackter Haut aufzufallen. Sie startete einen eigenen OnlyFans-Kanal, wo man für Geld sexy Aufnahmen von ihr erwerben kann. Jetzt zeigt sie sich umsonst ohne Kleidung.

Nackt für den guten Zweck

Dass sich D'Errico nackt zeigt, hat aber einen guten Grund. Sie hat sich für die neueste Werbekampagne der Tierschutz-Organisation PETA ausgezogen, um dabei gegen Tierleid aufzustehen.

"Trage deine eigene Haut", erklärt sie und fügt hinzu: "Der Grund, warum ich keine tierischen Produkte in meiner Garderobe, in meinen Schuhen oder Ähnlichem trage, liegt einfach darin, dass ich nicht möchte, dass Tiere leiden."

BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

1/172
Gehe zur Galerie
    Heiß, Heißer, Mike & Leyla! Einigen Fans ist das jedoch zu viel...
    Heiß, Heißer, Mike & Leyla! Einigen Fans ist das jedoch zu viel...
    instagram/leylalahouar

    Auf den Punkt gebracht

    • Der ehemalige "Baywatch"-Star Donna D'Errico sorgt mit ihrer Entscheidung, sich für eine Werbekampagne komplett auszuziehen, für Aufsehen
    • Trotz ihres Alters von 55 Jahren erregt sie noch immer mit ihren heißen Fotos in knapper Kleidung und sogar mit Nacktaufnahmen die Öffentlichkeit, wobei sie auch kontroverse Reaktionen hervorruft
    • Ihre jüngste Nacktheit hat jedoch einen positiven Zweck, da sie sich für die Tierschutz-Organisation PETA einsetzt, um gegen Tierleid zu protestieren
    red
    Akt.