Ehe mit Victoria

Beckham: "Weiß nicht, wie wir 27 Jahre geschafft haben"

Fast zweieinhalb Jahrzehnte sind David und Victoria Beckham nun zusammen. Der Ex-Fußballer wundert sich, wie er das überstanden hat.

Heute Entertainment
Beckham: "Weiß nicht, wie wir 27 Jahre geschafft haben"
David Beckham lernte Victoria 1997 kennen, 1999 heirateten sie.
IMAGO / PA Images

Seit fast 25 Jahren gelten sie als DAS Traumpaar Hollywoods. Erst kürzlich überraschte David Beckham (49) mit dem Geständnis, "keine Ahnung gehabt zu haben, wen er da geheiratet hat". In einem Interview verrät der Sportler nun, dass er selbst kaum weiß, wie er es so viele Ehejahre mit seiner Frau Victoria Beckham (50) gemeistert hat.

In der kürzlich auf Netflix erschienenen Dokumentation "Beckham" gibt der einstige Fußballprofi einen Einblick in seine beeindruckende Karriere. Auch sein Familienleben mit dem ehemaligen Spice Girl und den vier gemeinsamen Kindern Brooklyn (25), Romeo (21), Cruz (19) und Harper (12) wird gezeigt.

Im Podcast "SmartLess" seiner drei Schauspielkollegen Jason Bateman (55), Sean Hayes (53) und Will Arnett (54) beschreibt Beckham in der anstehenden Folge, wie er und seine Frau den Rückblick empfinden: "Wir haben eine wunderbare Familie, wir haben ein wunderbares Business und wir sind glücklich."

"Am Ende des Tages hatten wir Glück"

David weiß, dass gerade in einer langjährigen Partnerschaft nicht immer alles glatt läuft. "Wenn man so lange mit jemandem zusammen ist, hat man natürlich seine Höhen und Tiefen, das weiß jeder, und am Ende des Tages hatten wir Glück, weil wir uns in diesen Momenten hatten", sagt er.

Dennoch ist er erstaunt: "Nachdem wir die Dokumentation gesehen haben, nachdem alles vorbei war und wir es endlich gesehen haben, haben wir uns angeschaut und meinten 'Ich weiß nicht, wie wir die letzten 27 Jahren überstanden haben'."

Jung Vater werden: Das war Davids Wunsch

Als sie sich kennenlernten, waren beide auf dem Höhepunkt ihrer Karriere. Er spielte bei Manchester United und Victoria war Mitglied der Spice Girls. Dann wurden sie junge Eltern. "Offensichtlich waren wir 21 und 22, als wir uns trafen. Wir heirateten, als wir 23 und 24 waren, und bekamen unseren ersten Sohn, als ich 23 war. Sobald wir unseren ersten Sohn Brooklyn hatten, hat das unserer Familie eine neue Ebene gegeben und unsere Verantwortung galt dann unserem Sohn", schwärmt der 49-Jährige.

Dabei war es schon immer sein Wunsch, früh Vater zu werden. Drei weitere Kinder folgten, mit denen sie vermutlich am 4. Juli ihre Silberhochzeit feiern werden.

VIP-Bild des Tages

1/179
Gehe zur Galerie
    Sängerin Doja Cat im sexy Büro-Look. Davon träumt wohl jeder Büroangestellte.
    Sängerin Doja Cat im sexy Büro-Look. Davon träumt wohl jeder Büroangestellte.
    instagram/dojacat

    Auf den Punkt gebracht

    • David Beckham gibt in einem Interview Einblicke in seine langjährige Beziehung mit Victoria Beckham
    • Er beschreibt, dass sie Glück hatten, um die letzten 27 Jahre gemeinsam zu überstehen
    • Trotz Höhen und Tiefen sind sie dankbar für ihre wunderbare Familie und ihr gemeinsames Business
    • Beckham erzählt auch von seinem Wunsch, früh Vater zu werden, und wie die Geburt ihres ersten Sohnes ihre Verantwortung veränderte
    red
    Akt.