BILLA ist neuer Sponsor des ÖFB-Teams

Verbands-Boss Leo Windtner stellte BILLA als neuen Sponsor des ÖFB-Teams vor. Die Reaktionen:
Der ÖFB präsentierte am Freitag BILLA als neuen Sponsor.

"Wie auch das ÖFB-Team bemüht sich BILLA stets um die beste Leistung für Österreich – egal, ob im Service für die Kunden, bei Preis und Leistung, in der Frische oder im Umgang mit den Mitarbeitern und regionalen Partnern. Das verbindet uns mit dem Fußballsport in Österreich – und darum freuen wir sehr über die neue und umfassende Partnerschaft mit dem ÖFB. Gemeinsam stehen wir für Top-Ergebnisse für Österreich - und davon wollen wir ab sofort noch mehr ermöglichen", freut sich BILLA Vorstandssprecher Robert Nagele.

ÖFB Präsident Leo Windtner ist stolz, den neuen Sponsor an Land gezogen zu haben: "BILLA ist ein Top-Player in Österreich und wir sind sehr stolz, einen solch starken Partner an unserer Seite zu haben. Wie auch BILLA ist der ÖFB über die Landesverbände und die Vereine in allen Regionen des Landes stark verankert. Hohe Qualität in allen Bereichen und leidenschaftliches Engagement für Österreich sind Kern-Themen für beide Partner. Sowohl BILLA als auch der ÖFB und seine Nationalteams sind Institutionen in unserem Land. Gemeinsam möchten wir in Zukunft noch mehr für Österreich erreichen."

CommentCreated with Sketch.2 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Der Vertrag läuft bis 15. Juli 2020.

(Heute Sport)

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. Heute Sport TimeCreated with Sketch.| Akt:
WienNewsSportFußballÖFB-Team

CommentCreated with Sketch.Kommentieren