Bungee-Workout: Fit mit Gurt und Gummiseilen

Einen Ausfallschritt nach links, einen Ausfallschritt nach rechts, eine halbe Drehung und wir fliiiegen.
Nachdem "Heute" kürzlich über Bier-Yoga berichtet hatte - dem letzten Fitness-Schrei aus London - stellen wir Ihnen heute ein weiteres, sagen wir außergewöhnliches, Fitnesstraining vor.

Mit Gurt, Gummiseil und lauter Musik

Das Bungee-Workout kommt aus Thailand. Was Sie dafür brauchen sind ein Gurt, ein elastisches Seil und schnelle Musik. Ansonsten eine gut dehnbare Hose und der Spaß kann losgehen.

Die Frauen tanzen sich von Schwebefigur zu Schwebefigur. Das Training ist eine Mischung aus Aerobic und Tanz. Wie hoch der Trainingseffekt ist können wir nicht beurteilen, aber der Spaßfaktor scheint hoch. (mp)



CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
VideoTimeoutFitness

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen