Gagen-Knaller!

Dank Ehe-Aus: Pocher-Ex Sandy kassiert Millionen

Von der öffentlichen Trennung von Oliver Pocher und seiner Noch-Ehefrau Amira profitiert wohl nur seine Ex. Es geht um Millionenbeträge.

Heute Entertainment
Dank Ehe-Aus: Pocher-Ex Sandy kassiert Millionen
Für Sandy Meyer-Wölden hat sich der Platz im Podcast an der Seite von Oliver Pocher sehr gelohnt.
IMAGO / Gartner; IMAGO/STAR-MEDIA

Eine Scheidung ist nie etwas Schönes, schon gar nicht eine öffentliche. So auch bei Oliver Pocher (46) und seiner Noch-Frau Amira (31). Doch für eine hat es sich besonders gelohnt: Olivers erste Ehefrau Alessandra Meyer-Wölden (40). 

Amiras und Ollis Podimo-Podcast "Die Pochers" war nach ihrer Trennung im Oktober 2023 Geschichte. Doch der Geschäftsmann ließ sich nicht unterkriegen und fand schnell weiblichen Ersatz für die 31-Jährige. Seine erste Frau Sandy, mit der er 3 Kinder hat, nahm den Platz ein.

Bereits Anfang November erschien die erste Folge "Die Pochers! Frisch recycelt". Darin geht es immer wieder um das Liebesleben des Comedians und sogar um die eigene Scheidung im Jahr 2014. Einmal brach der 46-Jährige bei der Aufzeichnung sogar in Tränen aus, sodass Sandy ihn in den Arm nehmen musste.

Vor allem für die 40-Jährige hat sich der Platz-Wechsel gelohnt. Laut "Bild" wurden nun die Verträge mit Podimo um weitere zwei Jahre verlängert. Geplant sind knapp 100 Folgen, für die die beiden insgesamt zwei Millionen Euro abkassieren.

Der Podcast scheint sehr gut zu laufen und die Tatsache, dass sie ihre Tochter Nayla (14) mit ins Boot nehmen, könnte ein kleiner Anreiz für die Vertragsverlängerung gewesen sein. "Wir wollen das mal ausprobieren. Die Fragen, die unsere Tochter im Podcast beantworten kann, werden gesammelt und wir sind auch dabei", so Olli gegenüber "Bild". 

VIP-Bild des Tages

1/161
Gehe zur Galerie
    Irina Shayk zeigte sich zum Sommeranfang in einem aufreizenden schwarzen Bikini. Passend dazu ihr Hund auf dem Arm.
    Irina Shayk zeigte sich zum Sommeranfang in einem aufreizenden schwarzen Bikini. Passend dazu ihr Hund auf dem Arm.
    instagram/irinashayk

    Auf den Punkt gebracht

    • Die Ex-Frau von Oliver Pocher, Alessandra Mayer-Wölden, profitiert finanziell von der Trennung des Paares
    • Da sie und Oliver Pocher einen lukrativen Vertrag für ihren Podcast mit Podimo abgeschlossen haben
    • Sie erhalten insgesamt zwei Millionen Euro für knapp 100 Folgen
    • Ihre Tochter Nayla (14) soll ebenfalls am Podcast teilnehmen
    red
    Akt.