Der frisch geliftete MG ZS EV ist ab sofort erhältlich

Der frisch geliftete MG ZS EV ist ab sofort erhältlich, er zählt zu den günstigsten Elektro-SUVs im Lande.

Für das neue Modelljahr hat MG den ZS EV gründlich überarbeitet und noch interessanter gemacht. Ab sofort kann man den gelifteten Elektro-SUV auch bei den Händlern besichtigen und kaufen.

Optisch hat man den kompakten ZS EV ordentlich aufgepeppt und mit neuen Voll-LED-Scheinwerfern ausgerüstet.

Auch der Innenraum zeigt sich deutlich moderner mit neuem Digitaltacho und 10,1“-Touchscreen. Statt einem Schalthebel gibt es jetzt auch ein Drehrad für die Wahl der Fahrstufe.

Mit einem Kofferraumvolumen von 448 bis 1.166 Litern bietet der ZS EV auch viel Laderaum. Zukünftig können die Kunden auch zwischen zwei Batteriegrößen wählen.

Die Standard-Range verfügt über 50,3 kWh, die Long-Range über 70 kWh. Die Leistung des E-Motor liegt bei den Modellen mit der kleinen Batterie bei 177 PS, die Leistung mit großer Batterie liegt bei 156 PS.

Beide Modelle sollen aber in 8,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h sprinten und bis zu 175 km/h Höchstgeschwindigkeit erreichen.

Die Reichweite liegt bei 320 Kilometern mit der Standard-Range-Batterie und bei 440 Kilometern mit der großen.

Preislich startet der MG ZS EV in Comfort-Ausstattung mit Standard-Range-Batterie bei 34.490,- Euro, das Topmodell ZS EV Luxury Long Range kommt auf 40.490,- Euro.

Stefan Gruber, autoguru.at

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account sg Time| Akt:
MotorElektroauto

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen