Der "Pink Drink" sorgt auf TikTok für Furore

Der Pink Drink besteht nur aus fünf Zutaten.
Der Pink Drink besteht nur aus fünf Zutaten.Getty Images/iStockphoto
Bei TikTok stehen alle Zeichen auf Pink. Dort löste nämlich vor Kurzem der sogenannte Pink Drink einen regelrechten Hype aus.

Nach ProffeeDalgona Kaffee und Dirty Horchata hat TikTokhat ein neues Trend-Getränk hervorgebracht: Gestatten, der Pink Drink. Passend zum amerikanischen "Tag der Farbe Pink" sorgt es mit seiner farbenfrohen Barbie-Optik nicht nur geschmacklich für ein Highlight, sondern auch optisch. Und ein Blick auf die Zutaten-Liste verrät: es handelt sich um keine ungesunde Kalorienbombe!

 Frittiertes Wasser geht auf TikTok viral >>> 

Nur fünf Zutaten

Ausgelöst hat diesen Hype, der inzwischen auch auf Instagramübergeschwappt ist, ein simples TikTok-Video. Was viele jedoch nicht wissen: Das Getränk kommt aus dem Hause Starbucksund existiert bereits seit fünf Jahren - zumindest in den USA. Seit ein paar Wochen kann der "Pink Coconut Refresha Drink" nun auch hierzulande bestellt werden. Da der Pink Drink aber nur aus fünf Zutaten besteht, kann er jedoch ganz einfach zu Hause nachgemacht werden.

Wir verraten dir das Rezept:

- Erdbeeren, Himbeeren oder Heidelbeeren (frisch oder gefroren)
- Holunderblütensirup
- Hibiskusblütentee
- Kokosmilch
- Eiswürfel

Ein großes Glas zur Hälfte mit Eiswürfeln füllen. Eine Handvoll Erdbeeren oder Himbeeren in das Glas geben. Das Glas zu drei Vierteln mit kaltem Hibiskusblütentee auffüllen. Einen Schuss Holundersirup (alternativ Agavendicksaft) dazugeben. Nun das Glas zu einem Viertel mit Kokosmilch auffüllen. Alles umrühren, damit sich die Zutaten vermischen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account kiky Time| Akt:
TikTokGenussLebensmittelTrends

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen