Diese Stargäste schnappt Giovanni dem Silbereisen weg

Giovanni Zarrella gibt am 11. September sein Debut als Moderator seiner eigenen Musikshow
Giovanni Zarrella gibt am 11. September sein Debut als Moderator seiner eigenen MusikshowZDF / Tobias Schult
Es kann nur einen geben! Wenn Giovanni Zarrella und Florian Silbereisen zum Showdown am Samstagabend bitten, müssen die Stars wählen.

Bis jetzt war Florian Silbereisen der unangefochtene König der Samstagabend-Shows, seit Jahren fährt er für ARD und ORF fantastische Quoten ein. Doch nun bekommt er schlag(er)kräftige Konkurrenz, noch dazu aus dem eigenen Freundeskreis: Am 11. September feiert Giovanni Zarella sein mit Spannung erwartetes Debüt als Moderator seiner eigenen Musikshow im ZDF. Für gewöhnlich kein Problem, aber ...

Aus vertraglichen Gründen dürfen viele Künstler nur eine der beiden Sendungen beehren. Doch welche Stars schnappt "Gio" seinem Freund vor der Nase weg?

"Peter Alexander ist mein großes Vorbild"

"Live Zuhause" ist das Motto der groß angelegten, dreistündigen Liveshow. Die Nähe zum Publikum ist dem Familienmenschen Giovanni ein besonderes Anliegen: "Es wird eine Musikshow mit Künstler aus den verschiedensten Genres – Schlager, Pop, Rock, Klassik -, die dennoch in sich homogen wirkt, das wäre sehr, sehr schön. Ich möchte überraschen, ganz viel von mir zeigen, als Moderator, als Entertainer, als Showmaster - und am Ende möchte ich, dass die Leute mit einem Gefühl von Wärme ums Herz, von Vertrautheit aus der Show gehen, das ist mein oberstes Ziel", erzählt er im "Heute"-Interview.

HIER >> Giovanni Zarrella: "Jana Ina hat mein Leben gerettet"

Sein Vorbild dazu kommt übrigens aus Wien: "Peter Alexander spiegelt am meisten das wider, was mir gefällt. Dieser Charme, Eleganz und Leichtigkeit. Er hat es geschafft, seine Gäste in den Vordergrund zu stellen und trotzdem ein großer und wichtiger Teil der Sendung zu sein, ohne sich selbst zu wichtig zu nehmen. Das war unfassbar, wie er das gemacht hat."

Das sind die ersten Gäste der "Giovanni Zarrella Show"

Besondere musikalische Akzente setzt die "Giovanni Zarrella Show" mit neuen Arrangements - es wird eine Live-Band spielen! -, bislang unveröffentlichten Duetten und exklusiven Live-Auftritten, bei denen Giovanni seine Vielseitigkeit unter Beweis stellen wird. Doch welche Stargäste werden in der ersten Sendung am 11. September mit dabei sein?

➤ Andrea Berg

➤ Nino de Angelo (das schreit nach einem "Jenseits von Eden / La Valle dell'Eden"-Duett)

➤ Kerstin Ott

➤ Santiano

➤ Sasha

➤ Sarah Brightman 

➤ Tom Grennan

Pietro Lombardi

Die große Frage bleibt jedoch: Was macht Helene Fischer? Denn auch für die Schlager-Queen, die am Freitag mit ihrer Single "Vamos a Marte" ihr heiß erwartetes Comeback einläutete, gilt: Ein Künstler, der in einer der Shows auftritt, ist vertraglich dann für die jeweils andere gesperrt - wir haben berichtet.

Wir sind sicher: Auch Helene Fischer und Bro'Sis sind mit dabei

Gut möglich, dass sich Helene mit folgendem Trick hilft - und in beiden Shows dabei ist (und damit weder ihren Ex Florian noch ihren Kumpel Giovanni vergrault): Denn wenn sie bereits am 14. August bei Florians "Schlagerstrandparty" auftritt, ist sie am 11. September frei für "Gio". Wetten, dass ...?

Außerdem rechnen wir fest mit einem überraschenden (?) Comeback der 90er-Boyband Bro'Sis. Die Anzeichen verdichten sich, dass Giovanni seine ehemaligen Bandkollegen für einen einmaligen Auftritt in seine erste Show einlädt. Wer's nicht glaubt, mehr dazu gibt's ...

HIER >> Plaudert Ross Antony hier das Bro'Sis-Comeback aus?

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
TVGiovanni ZarrellaFlorian SilbereisenAndrea BergRoss AntonyKerstin OttNino de AngeloZDFHelene FischerSashaPietro Lombardi

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen