FC Basel vs. Manchester United: TV-Sender, Stream

Der FC Basel empfängt Manchester United! TV-Übertragung, Zeit, Live-Stream und Live-Ticker der Champions League-Partie.

Der FCB Basel empfängt am Mittwoch um 20:45 die großen Stars von Manchester United. Zlatan Ibrahimovic und Paul Pogba sind wieder einsatzbereit. Den Red Devils fehlt noch ein Punkt zum fixen Einzug ins Champions League-Achtelfinale. Der soll im St. Jakobspark ergattert werden.

Doch auch der FC Basel will unbedingt in die nächste Runde. Der Ärger bei den Schweizern ist groß, dass man den Sack nicht schon früher klar gemacht hat. Vor drei Wochen hat der FCB gegen ZSKA Moskau (1:2) den ersten Matchball für die frühzeitige Achtelfinal-Qualifikation vergeigt.

Aus dem fast sicheren Einzug in die Achtelfinals nach nur vier Gruppenspielen wurde eine heikle Aufgabe, denn verliert der FCB gegen Manchester und gewinnt Benfica gleichzeitig in Moskau, könnte man am 6. Dezember in Lissabon sogar noch Platz 3, gleichbedeutend mit dem europäischen Überwintern, verlieren.

Die möglichen Aufstellungen:

FC Basel:Vaclik; Lang, Suchy, Akanji, Riveros; Serey Die, Zuffi; Steffen, Elyounoussi, Bua; Ajeti.

Manchester United: De Gea; Valencia, Lindelöf, Smalling, Blind; Pogba, Matic; Mata, Mkhitaryan, Martial; Lukaku.

Schiedsrichter Orsato (ITA)

Im Free-TV ist die Begegnung leider nicht zu empfangen. Kunden von Sky können das Spiel wie gewohnt als Einzelmatch anschauen. Via Sky Go bietet der Sender auch einen Live-Stream an. Wer den Abend nicht vor dem TV-Gerät verbringen kann, greift am besten auf diesen Dienst zurück.

Wer kein Sky-Abo hat, muss die Flinte nicht ins Korn werfen. Es gibt noch eine weitere Möglichkeit: Das Sky Ticket. Der Sender bietet für 9,99 Euro ein Tagesticket an. Für 14,99 bekommen Sie eine Woche Zugang zum Sportangebot - durch eine Sonderaktion geht sich aber um diesen Preis derzeit sogar ein Monat aus.

Als letzten Ausweg für alle mit schmaler Brieftasche gibt es noch jede Menge Websites, die Streams in schlechter Qualität kostenlos zur Verfügung stellen. Stellen Sie sich dabei aber auf eine Flut an lästigen Pop-Ups ein. Außerdem reißen die Streams regelmäßig ab und die Streaming-Anbieter bedienen sich an fremdem Bildmaterial - rechtlich bedenklich!

(Heute Sport)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Messe BaselSport-TippsFussballChampions LeagueManchester United

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen