Feuerwehrmann-Totprügler ist 17 und polizeibekannt

Zwei Tage nach der tödlichen Prügel-Attacke von Augsburg hat die Polizei zwei Verdächtige festgenommen. Der Haupttäter ist erst 17 Jahre alt und kein unbeschriebenes Blatt.

Nach intensiven Nachforschungen der 20-köpfigen Ermittlungsgruppe ist es gelungen, "die Identität der gesuchten siebenköpfigen Männergruppe weitestgehend festzustellen", so die Polizei Bayern.

Anhand der Videoauswertung der Überwachungskameras am Tatort und aufgrund weiterer Fahndungsmaßnahmen konnten am Sonntagnachmittag dann sowohl der Haupttäter als auch ein weiterer Tatverdächtiger festgenommen werden.

Das ist über die Festgenommenen bekannt

Bei dem Haupttäter, der das 49-jährige Zufallsopfer zu Boden geschlagen hat, handelt es sich um einen 17-jährigen Augsburger.

Wie die "Augsburger Allgemeine" berichtet, hat er die libanesische sowie die türkische Staatsangehörigkeit.

Bei dem zweiten Festgenommenen handelt es sich ebenfalls um einen 17-jährigen gebürtigen Augsburger. Er soll die italienische Staatsangehörigkeit haben.

Beide Jugendliche sind polizeibekannt, laut "Augsburger Allgemeine" wegen früherer Drogendelikte. Die zwei 17-Jährigen befinden sich derzeit im Polizeiarrest und werden noch am Sonntag vernommen.

"Keine Bildveröffentlichung"

Am Montag werden die beiden Teenager dann dem Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Augsburg zur Prüfung der Haftfrage vorgeführt.

Die Ermittlungen zu den weiteren Gruppenmitgliedern laufen weiter. "Nähere Details sind aus ermittlungstaktischen Gründen nach wie vor nicht möglich, um weitere polizeiliche Maßnahmen nicht zu gefährden", so die Polizei.

Daher werde es "zum jetzigen Zeitpunkt auch keine Bildveröffentlichung" geben. Am Montag findet eine Pressekonferenz zu dem Fall statt, genaueres wird noch bekannt gegeben.

+++ Mehr zu dem Thema +++

Feuerwehrmann-Totprügler von Polizei festgenommen

Hier trauern Kollegen um toten Feuerwehrmann

Polizei jagt mit Video Feuerwehrmann-Totprügler

Feuerwehrmann am Christkindlmarkt zu Tode geprügelt

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Alternative für DeutschlandGood NewsWeltwocheGewaltPolizei

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen